Erfolgreich durch die Meisterprüfung

Ein Meisterbrief eröffnet angestellten Friseurinnen und Friseuren die Möglichkeit, leitende und anleitende Funktionen in ihrem Betrieb zu übernehmen. Und er ist eine wichtige Basis für die Selbstständigkeit.

Lehrgang am BWK

Das BildungsWerk in Kreuzberg bereitet ausgebildete Friseurinnen und Friseure praktisch und theoretisch auf die Meisterprüfung der Handwerkskammer vor. Sie haben die Wahl zwischen einem 23-wöchigen Tageslehrgang (Mo-Fr, täglich 7 Std.) oder einem 23-monatigen Abendlehrgang (3x wöchentlich 3 Std.). Es können auch Teillehrgänge belegt werden.

Voraussetzungen

  • Anerkannte abgeschlossene Berufsausbildung als Friseur/in
  • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Das BWK berät Sie über Finanzierungsmöglichkeiten und unterstützt Sie bei der Beantragung von Meister-BAföG.

Infos / Kontakt

 

Sie haben Interesse oder Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Kontakt
Patrick Heber

Tel.: 030 617929-98
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!