Kunst mit der Natur

Floristinnen und Floristen gestalten und verkaufen kreativen Blumen- und Pflanzenschmuck für die unterschiedlichsten Anlässe. Sie sind qualifiziert im Umgang mit Pflanzen unter Beachtung des Umwelt-, Natur-, und Artenschutzes.

Chancen am Arbeitsmarkt

Die Berufsmöglichkeiten sind vielfältig: in Blumenfachgeschäften, Gartencentern und Gärtnereien. Daneben arbeiten Floristinnen und Floristen aber auch in Hotels, im Großhandel, bei Event-Agenturen oder Bestattungsunternehmen.

Umschulung am BWK

Der größte Teil der außerbetrieblichen Umschulung findet am BWK statt. Fachpraxis vermitteln wir in unserer eigenen Floristikwerkstatt in Kreuzberg. Darüber hinaus absolvieren Sie während Ihrer Umschulung ein sechsmonatiges Praktikum in einem Berliner Floristik-Fachgeschäft.

Die Umschulung endet nach 24 Monaten mit der IHK-Prüfung zum/zur Floristen/-in.

Voraussetzungen

  • Berufsbildungsreife/Hauptschulabschluss
  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit / des JobCenters oder Bewilligung einer Umschulung als berufliche Rehabilitationsmaßnahme
  • Kreativität und gute feinmotorische Fähigkeiten
  • Selbstständigkeit, Kontaktfähigkeit
  • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Infos / Kontakt

Weitere Infos, auch zu den Umschulungsinhalten, finden Sie in unserem FLYER (PDF) (Download-Link).

Sie haben Interesse oder Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Kontakt
Rainer Fink

Tel.: 030/61 79 29 - 0, -55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!