Bildungsarbeit ist Netzwerkarbeit.

Das BildungsWerk in Kreuzberg arbeitet eng mit Kooperationspartnern wie der Bundesagentur für Arbeit, den JobCentern, Handelskammern und Oberstufenzentren zusammen.

In dem Vierteljahrhundert seines Bestehens ist um das BWK ein dichtes Netzwerk mit privaten Arbeitsvermittlungen, Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden, Vereinen sowie dem Senat von Berlin und diversen Ministerien entstanden.

Das lebendige, sich stets weiterentwickelnde Netz von regionalen, nationalen und europäischen Partnern ermöglicht es uns, Veränderungen an den Arbeitsmärkten schnell zu erkennen und effektiv auf sie zu reagieren, indem wir beispielsweise neue Entwicklungen umgehend in unser Beratungs- und Bildungsangebot integrieren.