Ausbilden für die Zukunft

Kausa-Logo2019

Die KAUSA-Servicestelle Berlin im BWK berät Berliner Unternehmen mit Migrationshintergrund und Schüler(innen) zu allen Ausbildungsthemen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Besonderheiten des dualen Berufsausbildungssystems,  also der parallelen Ausbildung in einem Betrieb und einer Berufsschule.

Eins unserer Ziele ist es, Berliner Unternehmer und Betriebe mit Migrationshintergrund dafür zu gewinnen, mehr Ausbildungsplätze zu schaffen und neu ausbildende KMU als Ausbilder zu qualifizieren. Wir arbeiten über die tägliche Beratungsarbeit hinaus mit Events wie z.B. Messen, Infoveranstaltungen sowie Workshops zur interkulturellen Öffnung.

Unsere Ausbildungsmesse "Bilungschancen in kultureller Vielfalt" findet in 2019 am 6. und 7. Mai 2019 statt und jährt sich damit zum vierten Mal. Im vergangenen Jahr konnten wir über 1.000 Besucher(innen) und über 250 Ausbidungsplätze anbieten. In der Folge haben wir 200 Ausbildungssuchende in die duale Berufsausbildung vermittelt.

Ausbildungsmesse 2019

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website.

KAUSA WANKA

Beratung für Betriebe und Selbstständige

  • Information über das Berufsausbildungssystem in Deutschland und die Ausbildungsberechtigung
  • Unterstützung bei der Überwindung bürokratischer oder sprachlicher Hürden
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden
  • Informationen über Fortbildungsangebote zur Sicherung der Ausbildungsqualität

Ausbildung mit Partnern gestalten

  • Bewältigung aktueller Herausforderungen auf dem  Ausbildungsmarkt, z.B. bei der Digitalisierung, bei der Ausbildungssicherung oder bei interkulturellen Fragestellungen
  • Information der Fachöffentlichkeit über die Ausbildungspraxis in Berlin

   

facebook
Besuchen Sie uns auf facebook
Logoleiste_KAUSA-Servicestellen_klein

JOBSTARTER plus wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.