Integrationshilfe

Integrationshilfe

Die Integrationshilfe ist eine Hilfe für Jugendliche bei der Suche nach Ausbildung oder Arbeit.

Zielgruppe/Zugangsvoraussetzungen:

Jugendliche unter 25 Jahren, denen es schwer fällt, einen Einstieg in Ausbildung oder Arbeit zu finden. Die Beauftragung findet durch das Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg statt.

Projektziel:

Unterstützung durch persönliche Beratung, Förderunterricht und Heranführung an die Anforderungen des Ausbildungs- und Arbeitsmarkts

Inhalte

  • Projektarbeiten in folgenden Berufsfeldern: Hotel- und Gaststätten, Hauswirtschaft, Farbe, Bau, Garten- und Landschaftsbau, Lager .
  • Berufsorientierung
  • Bewerbungstraining
  • Umgang mit sozialen Netzwerken
  • Umgang mit Suchtgefahren
  • Umgang mit Schulden
  • Gesundheitsorientierung
  • Allgemeinwissen und berufliche Grundlagenkenntnisse
  • Grundkenntnisse Deutsch und Mathematik
  • Praktikum in einem Unternehmen des gewählten Berufsfelds

 

Teilnahmedauer: in der Regel 6 Monate, individueller  Beginn lt. Beauftragung durch das Jobcenter

Präsenzzeit: In der Regel 30 h/Woche. Es besteht eine tägliche Anwesenheitspflicht

Unterrichtsform:  Kleine Gruppen, Gemeinsames Frühstück, Vormittags: Förderunterricht, Nachmittags: Projekte in den Berufsfeldern